Napierala Martina

About Martina Napierala

This author Martina Napierala has created 2 entries.

Skifahren in Italien

Skifahrer auf italienischen Pisten müssen eine gültige Haftpflichtversicherung nachweisen

Skifahrer auf italienischen Pisten müssen eine gültige Haftpflichtversicherung nachweisen   Wer auf italienischen Pisten Ski oder Snowboard fahren möchte, muss eine private Haftpflichtversicherung haben. Seit dem 1. Januar 2022 besteht in Italien Versicherungspflicht. Betreiber von Skipisten müssen Skifahrern die Möglichkeit bieten, eine Haftpflichtversicherung abzuschließen, wenn sie keinen anderen Versicherungsschutz bieten können. Skifahrer können den Abschluss einer zusätzlichen Versicherung vermeiden, indem sie einen Versicherungsnachweis ihres Privathaftpflichtversicherers vorlegen.   Wer ohne Haftpflichtversicherung auf italienischen Pisten unterwegs ist, riskiert ein Bußgeld von 150 Euro. Seit Anfang des Jahres

Räum-und Streupflicht

Die Räum- und Streupflicht des Grundstückseigentümers

Die Räum- und Streupflicht des Grundstückseigentümers   Die Räum- und Streupflicht dient der Vermeidung von Unfällen, in dem Wege von Schnee und Eis freigehalten werden. Der Grundstückseigner haftet dabei nach § 823 BGB. Folglich wird er schadenersatzpflichtig, wenn er eine Person schuldhaft schädigt.   Bei einem Unfall ist daher zu prüfen, inwieweit sich der Grundstückseigentümer und der Geschädigte schuldhaft verhalten haben. Dies kann durchaus unterschiedlich bewertet werden. So urteilte das OLG München, dass ein Kunde in der kalten Jahreszeit mit Eisresten auf einem Kundenparkplatz