fbpx

Haftpflichtversicherung

Privathaftpflicht für Singles, Familien und Senioren

Sie haben jemandem einen Schaden zugefügt und Sie möchten den Vorfall so schnell wie möglich wieder in Ordnung bringen? Keine Sorge.

Wir begleichen den Schaden, wenn Sie dafür verantwortlich sind und schützen Sie, wenn Sie ungerechtfertigt beschuldigt werden.

Für jeden Lebensabschnitt der passende Schutz

Schutz für Singles

Versicherungsschutz speziell für Singles. Versichert sind nur Sie als Einzelperson.

Schutz für Familien

Versicherungsschutz für Sie, Ihren Lebenspartner/Ehegatten und Kinder (auch Stief- Adoptiv- und Pflegekinder).

Schutz für Senioren

Versicherungsschutz für alle ab 60. Versichert sind Sie und ihr/e Partner/in.

Was Sie über eine Privathaftpflicht auf jeden Fall wissen sollten:

Die Privathaftpflicht ist zwar nicht Pflicht, dennoch zählt sie zu den wichtigsten Versicherungen, die man haben sollte.

Auch wenn etwas aus Versehen passiert. In der Regel haftet jeder Mensch für Schäden, die er dem Eigentum eines anderen oder gar der Person selbst zufügt. Diese Schäden können so groß werden, dass sie Existenzen bedrohen können.

Was deckt die Privathaftpflicht alles ab?

Eine Privathaftpflicht-Versicherung schützt Sie in Freizeit, Urlaub und Sport. Sei es bei Schäden im Ausland, Verlust von privaten oder beruflich fremden Schlüsseln, Betankungsschäden fremder Fahrzeuge, gewerbsmäßige und nicht gewerbsmäßige Betreuung von Kinder und vielem mehr.

Hier finden Sie die gesamte Übersicht unserer Leistungen. (PDF)

Der passive Rechtschutz: Ein Standardelement der Privathaftpflicht

Ganz ohne Aufpreis ist in unserer privaten Haftpflichtversicherung der passive Rechtschutz enthalten.

Er greift, wenn in einem Schadenfall nicht klar ist, wer der Verursacher ist. Fordert eine Person von Ihnen unberechtigterweise einen Schadenersatz, übernehmen wir die Prüfung des Falles und die eventuell aus diesem Streit anfallenden Anwalts- und Prozesskosten.

Beispiele der GHV-Unfallversicherung

 BasisKomfortPremium
Verbesserte Leistung bei höherem Invaliditätsgrad 225 % | 350 % | 500 % Progression
Erhöhte Invaliditätsleistung bei Tragen eines Helmes
(Helmklausel)
5%10%
Beispiele für Leistungen, die Ihnen helfen, wieder in den Alltag zurück zu kehren
Kosmetische Operationen10.000 €25.000 €50.000 €
Zahnersatz nach Unfall10.000 €25.000 €50.000 €
Reha-Management
Beispiele für Sofortleistungen
Krankenhaustagegeld bei ambulanter OPfür 3 Tage für 3 Tage
Genesungsgeld
Doppeltes Krankenhaustagegeld im Ausland
Gipsgeld300 €
Such-, Rettungs- und Bergungskosten10.000 €25.000 €50.000 €
Beispiele: Versicherte Risiken
Infektionen und Zeckenbisse
Luftfahrtrisiko als Fluggast von Luftfahrzeugen


Mehr Informationen finden Sie in unserer Leistungsübersicht (PDF)
Beitrag berechnenBeitrag berechnenBeitrag berechnen

Hier geht’s zum Angebot

Häufige Fragen zur GHV-Unfallversicherung

Nach dem ersten Jahr können Sie Ihre Privathaftpflicht-Versicherung täglich kündigen.

Ihre Lebensumstände haben sich geändert?

Im Kundenportal können Sie Ihre Angaben schnell und einfach ändern.

Ein Plus für Sie:

Für neu hinzukommende Personen, die mitversichert werden sollen (z.B. Ehegatten, Lebenspartner, Kinder oder andere Familienangehörige) besteht im Rahmen des Vertrages bis zur nächsten Hauptfälligkeit beitragsfrei ein Versicherungsschutz.

Ein Wechsel in den günstigeren Seniorentarif kann sich bereits vor der Rente lohnen.

Weitere Versicherungen

So erreichen Sie uns